Parents' service
Parent's service

Pregnant women or young parents often pose the question: How does that work? We are certain, we can answer your question.

Our parent service will be happy to help and can be reached at
+49 (0) 8374-934 222 or elternservice@toepfer-babywelt.de

Nutrition plan

Töpfer’s nutrition plan not only includes the latest scientific findings, but also the experience of highly qualified employees, most of whom are parents themselves. Please read here which nutrition is optimal for your baby in its respective stage of development.

Nutrition plan

Allgemeine Geschäftsbedingungen (EN)

Allgemeine Töpfer-Geschäftsbedingungen für Warenlieferungen

1. Geltungsbereich
Diese Verkaufsbedingungen gelten für alle Käufe bei www.toepfer-shop.de, die von Privatkunden (Verbrauchern) getätigt werden. Privatkunden in diesem Sinne sind nur Personen mit Wohnsitz und Lieferadresse in der Bundesrepublik Deutschland, soweit die von Ihnen bestellten Waren weder Ihrer Gewerblichkeit noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

2. Vertragsabschluss
Mit der Präsentation unserer Waren und der Einräumung der Möglichkeit zur Bestellung ist noch kein verbindliches Angebot unsererseits verbunden. Erst Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, bestätigen wir Ihnen an die von Ihnen angegebene Anschrift die Bestellung. Erfolgt die Bestellung mittels E-Mail, senden wir Ihnen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigung zu, mit der wir den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen und deren Einzelheiten aufführen (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag mit uns kommt erst dann zustanden, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden.

3. Preis, Porto und Verpackungskosten
Das Angebot unseres Online-Shops richtet sich ausschließlich an Privatkunden in der Bundesrepublik Deutschland.
Die ausgezeichneten Preise sind Endpreise inkl. Umsatzsteuer. Es gilt der Betrag, der jeweils zum Zeitpunkt der verbindlichen Bestellung ausgewiesen ist.
Hinzukommen kommen Versandkosten. Für den Versand berechnen wir einen Gesamtanteil von € 4,20 pro Bestellung.
Erfolgt der Versand per Nachnahme berechnen wir zuzüglich zum Versandkostenanteil eine Pauschale von € 6,25.

4. Rückgaberecht
1. Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und unsere Gefahr. Den Kaufpreis und die Ihnen bei einem Versand durch die Post üblicherweise anfallenden Kosten werden wir Ihnen erstatten. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen:

Firma Töpfer GmbH
Heisinger Straße 6
87463 Dietmannsried

2. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei einer Verschlechterung der Ware unsererseits Wertersatz verlangt werden kann. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem sie alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
3. Das Rückgaberecht gilt nicht für Artikel, die wir nicht im Lager führen und die von uns auf ausdrücklichen Kundenwunsch hin beschafft worden sind.
4. Lebens-, Körperpflegemittel und Kosmetikartikel, wenn die Verpackung vom Kunden geöffnet oder in Gebrauch genommen worden ist.

5. Eigentumsrechte
Sämtliche Produktnamen sind unser Eigentum bzw. das Eigentum der jeweiligen Hersteller.

6. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung aller uns gegen den Kunden bestehende Ansprüche aus dem Kaufvertrag bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

7. Zahlungsbedingungen
1. Die bestelle Ware wird per Lastschrift, Nachnahme, Vorkasse, im Falle von Kunden mit Kunden-Nr. auf Rechnung geliefert.
2. Waren, die wir gegen Rechnung ausliefern, sind spätestens 7 Tage nach Zugang der Rechnung zu bezahlen.
3. Bei Zahlungsverzug des Käufers sind wir berechtigt, pro Mahnung Gebühren in Höhe von ca. € 5,00 sowie gesetzliche Verzugszinsen (5 % über dem jeweiligen Basiszinssatz) zu berechnen.

8. Aufrechnung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns nicht bestritten werden.

9. Zurückbehaltungsrecht
Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechtes ist der Kunden nur insoweit befugt, als ein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

10. Lieferung
1. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, jedoch nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
2. Wird durch höhere Gewalt, Naturkatastrophen, Kriegsereignisse, Terroranschlag die Lieferung oder eine sonstige Leistung dauerhaft unmöglich, ist eine Leistungspflicht von uns ausgeschlossen. Bereits gezahlte Beträge werden von uns unverzüglich erstattet. Wir sind berechtigt, die Leistung zu verweigern, soweit dies einen Aufwand erfordert, der unter Beachtung des Inhalts des Kaufvertrages und der Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverständnis zu dem Interesse des Kunden an der Erfüllung des Kaufvertrages steht. Bereits gezahlte Beträge werden von uns unverzüglich erstattet.

11. Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Soweit ein Mangel der Ware vorliegt, ist der Käufer nach seiner Wahl zu einer Mängelbeseitigung oder zur Lieferung einer neuen mangelfreien Ware berechtigt. Im Falle der Mängelbeseitigung sind wir verpflichtet, alle zum Zwecke der Mangelbeseitigung erforderlichen Aufwendungen zu tragen, darunter Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten. Das Recht, die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung gemäß § 439 BGB zu verweigern, bleibt unberührt.

12. Haftung für Pflichtverletzungen
1. Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten und beschränkt auf den vorhersehbaren, typischerweise Schaden. Diese Beschränkung gilt nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und für die zwingenden Bestimmungen nach dem § 11, 14 des Produkthaftungsgesetzes. Für sonstige leicht fahrlässig durch eine Mangel des Kaufgegenstandes verursachte Schäden haften wir nicht.
2. Unberührt davon bleibt unsere Haftung bei arglistigem Verschweigen eines Mangels oder aus der Übernahme einer Garantie.
3. Ausgeschlossen ist die persönliche Haftung der gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Betriebsangehörigen der Firma Töpfer GmbH für durch einen von den Mitarbeitern durch leichte Fahrlässigkeit verursachten Schaden.

13. Anwendbares Recht
Der zwischen Ihnen und uns abgeschlossene Vertrag unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

14. Gerichtsstand
Sofern wir entgegen Ihren Angaben bei der Bestellung keinen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten und im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis Kempten/Allgäu.